macOS mit OpenPGP konfigurieren

GnuPG im Terminal benutzen

  • mit brew install gnupg pinentry-mac installieren
  • gegebenenfalls export GPG_TTY=$(tty) in ~/.zshrc ergänzen
  • Pinentry für GPG
    • ist wie mit Gpg4win und Kleopatraopen in new window unter Windows unter anderem ein grafisches Pop-Up zum Passwort eingeben, wenn man den GPG-Key verwendet
    • kann das Passwort anschließend im macOS-Schlüsselbund sichern
    • muss aber noch aktiviert werden, dafür in der Datei ~/.gnupg/gpg-agent.conf ergänzen: pinentry-program /usr/local/bin/pinentry-mac
  • Installation testen mit: echo "test" | gpg --clearsign

GPG Suite: Keychain und Services

Konfiguration mit Git

  • git config --global user.signingkey YOUR_GPG_KEY
  • git config --global commit.gpgsign true